Hausbesuch vom Stadtluzerner Sozialamt

Das Sozialamt der Stadt Luzern geht neu auf Hausbesuch: So will das Amt den Einblick in die Lebensrealität von Sozialhilfe-Empfängern verbessern und Missbrauch bekämpfen.

Weiter in der Sendung:

  • 44 Prozent der IV-Gesuche im Kanton Schwyz abgelehnt
  • Chef des Modehauses Vögele krankheitshalber im Ausstand

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Miriam Eisner