Heikle Debatte um Zuger Stadtratslöhne

In der Zuger Stadtverwaltung sind zum Teil Kaderleute besser bezahlt als ihre Chefs, die Stadträte. Nun sollen die Stadträte eine Lohnerhöhung erhalten. Das Stadtparlament allerdings hat diese heikle Frage vertagt.

Weiter in der Sendung:

  • Die Urner Regierung gibt ein umfassendes Geschichtswerk über den Kanton Uri in Auftrag
  • Die Siegesserie des EV Zug ist gegen den Leader aus Genf gerissen

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Christian Oechslin