Hochwasserschutz und Denkmalschutz im Clinch

Gegen die geplante Sanierung des alten Reusswehrs in der Stadt Luzern läuft ein Referendum, das voraussichtlich zustande kommen wird. Damit wird Konflikt zwischen Denkmalschutz und Hochwasserschutz wohl vom Volk entschieden.

Weitere Themen:

Der Kanton Luzern plant weitere Steuersenkungen.
Die Luzerner Albert Koechlin-Stiftung lanciert ihr neues Kulturprojekt mit dem Thema 'Transit'.

Moderation: Radka Laubacher

 

Beiträge

  • Neues Zentralschweizer Kulturprojekt der Albert Koechlin Stiftung

    Mit 'Transit' lanciert die Luzerner Albert Koechlin Stiftung nach 2001 und 2005 ein drittes Zentralschweizer Kulturprojekt. 'Transit' soll als Plattform dienen für die künstlerische Auseinandersetzung mit der Region als Durchgangsland.

  • Sanierung des Reusswehrs ist umstritten

    Die Sanierung des Reusswehrs in Luzern ist umstritten. Gegner führen denkmalschützerische Argumente an, Befürworter bezeichnen das Projekt als Kompromiss.

    Peter Portmann

  • Regierung will weitere Steuersenkungen

    Eine Flat Rate Tax nach Obwaldner Modell sei im Kanton Luzern unmöglich, aber sie unterstütze weitere Steuersenkungen, schreibt die Luzerner Regierung als Antwort auf parlamentarische Vorstösse.

    Miriam Eisner