Höchstes Haus in Zug soll öffentlich zugänglich sein

Die Zuger Stadtregierung hat Verhandlungen aufgenommen zur Nutzung des obersten Stockwerks des Park Towers. Denn ein Teil davon steht ihr zu. Ein Verkauf des Anteils scheint keine Option mehr zu sein.

 Weiter in der Sendung:

  • Gotthardpass: kein Interesse an Hotel La Claustra
  • Daniel Brack führt den KTV Altdorf an die Spitze

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Tuuli Stalder