Höhere Steuern und brisante Sparmassnahmen im Kanton Luzern

Die Luzerner Regierung will die Steuern ab dem Jahr 2014 um eine Zehntel-Einheit erhöhen und massiv sparen: Geplant sind auch Zwangsferien für die Kantons- und Berufsschulen.

Die Luzerner Regierung will Steuern erhöhen.
Bildlegende: Die Luzerner Regierung will Steuern erhöhen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Schwyzer Strafgericht: Dreieinhalb Jahre Gefängnis für Hauswart wegen sexuellem Missbrauch eines behinderten Mädchens
  • Schweizer Heimatschutz wehrt sich für uralte Häuser in Schwyz
  • "Mama kocht": Sylvan Müllers neues Buch mit Rezepten und Geschichten von Müttern

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Miriam Eisner