Hoher Besuch aus Russland an Maria Himmelfahrt

Bischof Clemens Pickel hat auf Einladung von «Kirche in Not» die Zentralschweiz besucht. Unter anderem sprach er in der Wallfahrtskirche Hergiswald über seine Arbeit als Seelsorger in Südrussland. Sein Bistum liegt nahe am ostukrainischen Konfliktgebiet.

Ein Bischof mit schwarzem Hemd und Bart.
Bildlegende: Bischof Clemens Pickel empfindet die Arbeit in Saratow zwar als streng, aber befriedigend. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der Luzerner Wirtschaftsförderer bedauert den Wegzug der Medizin-Akademie AMTS
  • Musiker des Lucerne Festival Orchestra spielen erstmals mit ihrem neuen Dirigenten

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Silvan Fischer