Holzkraftwerk in Haltikon kann gebaut werden

Das Bundesgericht weist eine Beschwerde der benachbarten Luzerner Gemeinde Udligenswil und von Anwohnern ab. Damit kann das geplante Holzkraftwerk in Haltikon im Kanton Schwyz gebaut werden.

Visualisierung des geplanten Holzkraftwerks mit der Rigi im Hintergrund.
Bildlegende: Das Holzkraftwerk in Haltikon soll dereinst Strom für 8000 Haushalte produzieren. ZVG

Weiter in der Sendung:

  • Hochhäuser sollen Sport- und Eventhalle in Kriens finanzieren.
  • Das Luzerner Kriminalgericht veruteilt Mann wegen Kinder-Pornografie.