Immer noch fehlen viele Hortplätze

Luzerner Gemeinden sind gesetzlich dazu verpflichtet, für alle Schulkinder die Möglichkeit einer Tagesbetreuung anzubieten. In der Stadt Luzern aber beispielsweise fehlen immer noch solche Hortplätze. Deshalb machen die Grünen jetzt Druck.

Kinder essen in einem Hort
Bildlegende: Betreuung und Essen am Mittag - Luzerner Kinder haben ein Anrecht darauf. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Goran Perkovac wird neuer Trainer des HC Kriens-Luzern.
  • In Emmen wird eine der wertvollsten Schweizer Briefmarken, ein «Balser Dybli», versteigert.
  • Die Jodlerin Marie-Theres von Gunten gibt nach 40 Jahren die Leitung beim Jodlerchörli Geuensee ab.