In 50 Tagen auf den höchsten Punkt jedes Kantons

Der Hobbysportler Sandro Mirasolo aus dem luzernischen Ebikon durchquert nur mit Muskelkraft die Schweiz. Beim Projekt «Summits of Switzerland» legt er mit seinem Begleiter Thomas von Büren 1900 Kilometer und 60'000 Höhenmeter zurück - nur zu Fuss, mit dem Rad oder mit den Touren-Skiern.

Das Rotstöckli (2901 Meter über Meer) ist der höchste Gipfel im Kanton Nidwalden und steht mitten auf dem Titlis-Gletscher.
Bildlegende: Das Rotstöckli (2901 Meter über Meer) ist der höchste Gipfel im Kanton Nidwalden und steht mitten auf dem Titlis-Gletscher. FLICKR

Weiter in der Sendung:

  • «Seaplanemeeting 2018»: Wasserflugzeuge auf dem Vierwaldstättersee bei Hergiswil NW
  • «Gseit isch gseit»: Unser Best-of mit den Hörperlen des Monats Mai

Moderation: Lea Schüpbach, Redaktion: Silvan Fischer