In Seelisberg melden sich mögliche Erben

Die Gemeinde Seelisberg sucht Erben von 1'000 Gulden. Nun haben sich Leute gemeldet, die verwandt sein könnten mit dem verstorbenen Chorherrn Karl Gisler.

Sollte sich kein armer Erbe finden, fällt das Geld der Pfarreigemeinde zu.
Bildlegende: Sollte sich kein armer Erbe finden, fällt das Geld der Pfarreigemeinde zu. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Abstimmungsvorschau Nidwalden: Pro und Contra zur Abschaffung der Pauschalbesteuerung
  • Caroline Chevin bringt eine neue CD raus

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Tuuli Stalder