Jetzt beginnen die Bauarbeiten am Entlastungsstollen in Obwalden

Nach jahrelangem Hin und Her geht es nun los: Am Montag erfolgt der Spatenstich für den ersten Teil des Stollens, der das Sarneraatal künftig vor Hochwasser schützen soll. Kostenpunkt: knapp 120 Millionen Franken. Zwei Drittel davon übernimmt der Bund.

Menschen gehen auf einer überschwemmten Strasse.
Bildlegende: 22. August 2005: Wegen heftigen Regenfällen überfluten Sarnersee und Sarneraa ganze Wohnquartiere und Landstriche. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Nach sieben Auswärtssiegen in Serie geht der FC Luzern beim FC Zürich erstmals nicht mehr als Sieger vom Platz.
  • In Ebikon sind SP und GLP skeptisch gegenüber Plänen für einen Verkehrstunnel durchs Zentrum.

Moderation: Silvan Fischer