Jugendliche Schläger stehen in Zug vor Gericht

In der Stadt Zug wurde im September 2015 ein junger Mann brutal zusammengeschlagen. Wenig später nahm er sich das Leben. Nun stehen die mutmasslichen Täter vor dem Zuger Strafgericht.

Gebäude der Zuger Gerichte.
Bildlegende: Die mutmasslichen Schläger müssen sich vor dem Zuger Strafgericht verantworten. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Schwyzer Regierung schickt Sparpaket in Vernehmlassung
  • Serie «Die Lehre»: Der Lehranfang
  • Apropos: Der Herbst macht sich bemerkbar

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Christian Oechslin