Käse von Emmi kommt in Tunesien gut an

Der Luzerner Milchverarbeiter hat 2017 deutlich mehr Gewinn gemacht als noch 2016 – das vor allem durch mehr Verkäufe in den USA und in Tunesien.

Ein Mann spiesst ein Stück Käse auf ein Messer.
Bildlegende: Beim grössten Schweizer Hersteller von Milchprodukten geht es aufwärts. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Kleiderfirma Calida mit Sitz in Sursee konnte ihren Gewinn im letzten Jahr markant steigern.
  • Gestern kam es in Brunnen zu einem tödlichen Autounfall.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Michael Zezzi