Kanton Luzern prüft Unterstützung ausserschulischer Anlässe

Der Luzerner Kantonsrat überwies mit 60 zu 40 Stimmen ein Postulat der SP, das die Chancengleichheit der Schüler in den Gemeinden sicherstellen will. Anlass des Vorstosses ist ein Urteil des Bundesgerichts, wonach den Eltern nur noch Kosten von 10 bis 15 Franken in Rechnung gestellt werden dürfen.

Das Urteil des Bundesgerichts zur Beschränkung der Elternbeiträge zu diesen Anlässen, schränkt die Möglichkeiten vieler Schulen ein.
Bildlegende: Das Urteil des Bundesgerichts zur Beschränkung der Elternbeiträge zu diesen Anlässen, schränkt die Möglichkeiten vieler Schulen ein. Keystone (Symbolbild)

Weiter in der Sendung:

  • Das Bezirksgericht March büsst Mann mit einer bedingten Geldstrafe für Beschimpfung eines Neonazis auf Facebook
  • SP der Stadt Luzern will kommunale Initiative gegen Spange Nord lancieren
  • Luzerner Polizei warnt vor falschem Asbestprüfer

Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Michael Zezzi