Kanton Luzern schreibt schwarze Zahlen

Die Rechnung 2009 des Kantons Luzern schliesst mit einem Überschuss von 87 Millionen Franken. Zum guten Ergebnis beigetragen haben höhere Steuereinnahmen. Gewachsen sind jedoch auch die Ausgaben.

Weiter in der Sendung:

  • Gewinneinbruch bei Bossard Zug
  • Zwangszüglete in Wollerau

Beiträge

  • Trotz Gewinn weiter sparen

    Der Kanton Luzern schliesst die Staatsrechnung 2009 mit einem Plus von 87,4 Millionen, das ist deutlich höher als budgetiert (51,5 Millionen). Der Regierungsrat will trotz der schwarzen Zahlen am geplanten Sparpaket festhalten.

    Karin Portmann

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Peter Portmann