Kanton Zug fasst Steuererhöhung ins Auge

Nach mehreren Sparpaketen legt der Zuger Regierungsrat ein weiteres Massnahmenbündel vor: Er will den Finanzhaushalt um 115 Millionen Franken entlasten. Zum ersten Mal seit über 40 Jahren sollen auch die Steuern wieder steigen.

Kanton Zug fasst Steuererhöhung ins Auge
Bildlegende: Kanton Zug fasst Steuererhöhung ins Auge

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Stadtparlament empfiehlt Ja zur Inseli-Initiative
  • 34 Entlassungen bei Heinrich Kübler AG in Baar
  • Shutdown bei der Luzerner Verwaltung
  • Der EVZ vor dem Playoff-Final

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Christian Oechslin