Kantonales Energiegesetz dürfte vors Volk kommen

Das Referendum der SVP gegen das Energiegesetz des Kantons Luzern dürfte zustande kommen. Die nötigen 3000 beglaubigten Unterschriften sollen am Mittwoch eingereicht werden. Der Luzerner Kantonsrat hatte im Dezember der Totalrevision des Energiegesetzes zugestimmt, nur die SVP war dagegen.

Ziel des Gesetzes ist, dass die Gebäude im Kanton Luzern weniger Energie brauchen und vermehrt erneuerbare Energie eingesetzt werden.
Bildlegende: Ziel des Gesetzes ist, dass die Gebäude im Kanton Luzern weniger Energie brauchen und vermehrt erneuerbare Energie eingesetzt werden. Keystone (Symbolbild)

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Duo «Zibbz» vertritt die Schweiz am «Eurovison Song Contest»
  • Dieter Haller wird neuer Präsident der SVP der Stadt Luzern
  • Zentralschweizer Doppelsieg an der Junioren Ski-WM

Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Tuuli Stalder