Kantonsgericht Luzern erklärt Sammelbeschwerde als erledigt

Im Streit um die Prämienverbilligung hat das Gericht entschieden: Weil die Luzerner Ausgleichskasse die Verfügungen noch vor Eingabe der Beschwerde verschickt hatte, sei diese nichtig.

Luzerner Kantonsgericht
Bildlegende: Das Luzerner Kantonsgericht hat im Prämienstreit entschieden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Wegen einem Unfall musste der Gotthardtunnel für rund drei Stunden gesperrt werden
  • Im Tribschenquartier in der Stadt Luzern brannte eine Dachwohnung aus
  • Kultur auf dem Land: 10. Tage der Kulturlandschaft

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Silvan Fischer