Kehrricht liefert mehr Abwärme - bald auch nach Emmen

Die Kehrichtverbrennungsanlage in Perlen liefert künftig auch Abwärme nach Emmen. Die Fernwärme Luzern AG hat beschlossen, eine Transportleitung von Perlen nach Emmen zu bauen. Der Effekt: Die geplante Heizzentrale in der Nähe der Swiss Steel in Emmenbrücke kann kleiner gebaut werden.

Eine neue Transportleitung soll Fernwärme von Perlen nach Emmen liefern
Bildlegende: Eine neue Transportleitung soll Fernwärme von Perlen nach Emmen liefern zvg

Weiter in der Sendung:

  • Widerstand gegen flächendeckende Schulsozialarbeit an Luzerner Primarschulen.
  • Weniger Besucherinnen und Besucher am Luzerner Theater.
  • Zuger Raiffeisen-Banken verleihen über vier Milliarden Franken.
  • Weniger Firmen-Neugründungen im Kanton Zug.

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Thomas Heeb