Kein Skigebiet mehr auf Lungern-Schönbüel

Lungern-Schönbüel ist ab sofort kein Skigebiet mehr. Wegen dem fehlenden Mast an der Sesselbahn sei ein profitabler Skibetrieb nicht mehr möglich, sagt der Betreiber. Künftig setzt die «Panoramawelt Lungern-Schönbüel» auf sanften Wintersport wie Wandern oder Schneeschuhlaufen.

Weiter in der Sendung:

  • Kapuziner werben am Weihnachtsmarkt für Klosterausbau

Redaktion: Mirjam Breu