Kein zusätzlicher Velo-Verleih in der Stadt Luzern

Vorderhand stehen nur die an bestimmten Standorten parkierten Fahrräder der Firma Nextbike bereit. Die Stadt will zumindest vorläufig keine weiteren Veloverleih-Angebote bewilligen. Trotzdem könnte es in Zukunft mehr Wettbewerb geben. Der Stadtrat könnte sich ein Rotationsprinzip vorstellen.

Leihvelos der Firma Nextbike.
Bildlegende: Leihvelos der Firma Nextbike. zvg/Nextbike

Weiter in der Sendung:

  • Die Urner Regierung will die Schuldenbremse lockern.
  • Die Luzerner Gemeinde Wikon erhöht massiv die Steuern.
  • Der EV Zug gewinnt gegen ZSC Lions 4:3.

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Christian Oechslin