Keine Schulen wegen leerer Kassen schliessen

Noch ist nicht klar, ob die Luzerner Regierung sie wirklich aus Spargründen schliessen will. Doch für den Erhalt der Luzerner Grafik-Schule werden bereits Unterschriften gesammelt. Der Förderverein hat eine Petition lanciert: Die Schliessung von Schulen müsse ein Tabu bleiben, heisst es darin.

Aus Spargründen sollen keine Schulen geschlossen werden.
Bildlegende: Aus Spargründen sollen keine Schulen geschlossen werden. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Hippolyt Kempf setzt als Langlauf-Chef von Swiss Ski auch auf den Zentralschweizer Nachwuchs

Moderation: Thomas Heeb