Kiesabbau in Werthenstein wieder möglich

Eine knappe Mehrheit der Gemeindeversammlung stimmte der Gemeindeinitiative, welche die Wiederaufnahme des Kiesabbaus fordert, zu. Damit sind aber noch nicht alle Hürden vom Tisch.

Weiter in der Sendung:

  • In Malters ist das Wasser verschmutzt und muss abgekocht werden
  • Im Kanton Luzern wird die Erbschaftssteuer nicht abgeschafft
  • Dank dem Ueberschuss gewährt Meggen einen Steuerrabatt
  • Schlittenhunde sollen die neue Attraktion in Brüsti UR werden

Moderation: Radka Laubacher