KKL spürt die Wirtschaftskrise

Im 2008 konnte das Kultur- und Kongresszentrum Luzern in allen Bereichen zulegen. Nach dem Rekordjahr schaut das KKL jetzt aber mit Skepsis ins 2009. Bereits jetzt werde in den Restaurants weniger konsumiert und vereinzelte Veranstaltungen seien abgesagt worden.

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Obwalden zahlt 8,5 Millionen für Land für Dreifachturnhalle
  • Stadtluzerner Sicherheitsdirektion wird zur Direktion für Umwelt, Verkehr und Sicherheit

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Andrea Keller