Komitee will Luzerner Restaurant Schmiede retten

Ein Aktionskomitee versucht den Abbruch der alten Schmiede zu verhindern. Es sammelt Unterschriften für eine Petition, auf Facebook haben sich bereits über 1000 Personen hinter das Vorhaben gestellt.

Die Stadt Luzern will das Gebäude abreissen, weil es bei Abbrucharbeiten am Nachbarhaus beschädigt worden sei.

Weiter in der Sendung:

  • Amtsgericht Hochdorf verurteilt jungen Raser zu 2 Jahren Gefängnis
  • Baugesuch für Samih Sawiris Hotel Chedi in Andermatt ist publiziert

Moderation: Andrea Keller