Kompromiss für Luzerner Sportarena Allmend

Die Stadt Luzern soll sich in die Gebäude der geplanten Sportarena Allmend einmieten und diese nicht selbst erwerben. Das hat das Stadtparlament beschlossen. Der Stadtrat möchte nun die Räumlichkeiten im Rohbau mieten und selbst ausbauen.

Weiter in der Sendung:

  • Gemeinde Kriens soll sich gegen Bypass Kurz wehren
  • Kanton Zug will Richtplanung anpassen
  • EV Zug verpasst Einzug in Playoff-Halbfinal

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Andrea Keller