Korporation Alpnach will keine Asylunterkunft

Der Korporationsrat Alpnach will wegen des Baurechtsvertrag kein Bundeszentrum für Asylsuchende. Dies hätte an der Kleinen Schlieren entstehen sollen.

Die Korporation Alpnach will kein Asylzentrum.
Bildlegende: Die Korporation Alpnach will kein Asylzentrum. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Verbot von Alkohol mitbringen in der Zuger Badis Seeliken und Siehbach hat sich laut Stadtrat bewährt
  • Die Buslinie 1 von Kriens nach Luzern soll schneller und verlängert werden

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Radka Laubacher