Krienser Einwohnerrat winkt Zentrumsplanung durch

Der Krienser Einwohnerrat gibt grünes Licht für die neue Zentrumsüberbauung. Die Gemeinde kostet dies netto 37 Millionen Franken. Diese Investition sei notwendig, auch wenn die Krienser Gemeindefinanzen arg in Schieflage seien, so der Tenor. Im Februar kommt die Vorlage an die Urne.

Drei Elemente der neuen Zentrumsplanung Kriens
Bildlegende: Drei Elemente der neuen Zentrumsplanung Kriens zvg

Weiter in der Sendung:

  • Kein Kruzifix im Zuger Obergerichtssaal
  • Ein Zuger Autor hat eine Biographie über General Dufour veröffentlicht.

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Mirjam Breu