Kündigung einer Abteilungsleiterin war nicht rechtens

Eine Abteilungsleiterin am Berufs- und Weiterbildungszentrum (BWZ) in Altdorf ist zu unrecht entlassen worden. Zu diesem Schluss kam das Urner Obergericht. Es hiess eine Beschwerde der Frau gut und machte die Kündigung rückgängig.

In Altdorf wurde eine Abteilungsleiterin des Berufs- und Weiterbiludngszentrums zu unrecht entlassen

Weiter in der Sendung:

  • Andermatt-Sedrun Sport AG erhöht für Investitionen ihr Kapital
  • André von Moos – 60 Kompositionen zum 60. Geburtstag

Moderation: Tuuli Stalder