Kulturpreis für «mutigen und zähen Visionär»

Michael Haefliger, der Intendant des Lucerne Festivals, hat am Samstag in Luzern den Innerschweizer Kulturpreis 2014 erhalten. Er habe das Festival immer weiter entwickelt und präge das Kulturleben weit über Luzern hinaus, so die Würdigungen.

MIchael Haefliger (r) und Laudator Dieter Ammann
Bildlegende: Michael Haefliger (r) und Laudator Dieter Ammann zvg

Weiter in der Sendung:

  • Besseres Angebot für behinderte Menschen in Uri
  • Wiedereröffnung des Kulturhauses Chäslager in Stans

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Miriam Eisner