Landrat Uri setzt auf Entwicklung des Talbodens

Der Urner Talboden sei ein Generationenprojekt und für die wirtschaftliche Entwicklung wichtig. Das der Tenor des Urner Kantonsparlaments, welches sich am Mittwoch mit dem Projekt Entwicklungsschwerpunkt Urner Talboden beschäftigt hat.

So könnte das Entwicklungsgebiet Eyschachen bei Altdorf dereinst aussehen (Visualisierung).
Bildlegende: ZVG

Weiter in der Sendung:

  • Hergiswil kann seinen Bootshafen ausbauen
  • Theater und Film: «Bühne 66» führt «Föhnsturm» auf
  • Heinz Horath über die historische Figur Renward Cysat

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Tuuli Stalder