Lange Gesichter beim FCL nach Niederlage in St. Gallen

Bittere Niederlage für den FC Luzern: lange hatten die Zentralschweizer geführt, das Spiel gegen St. Gallen aber doch noch verloren. Trainer Carlos Bernegger und Captain Claudio Lustenberger haderten damit, dass die Chancenauswertung der Luzerner zu schlecht war.

St. Gallen schiesst Führungstreffer.
Bildlegende: Bitter für FCL-Goalie Zibung: Cavusevic trifft zum 2:1. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • 258 Frauen und Männer durchquerten Sempachersee
  • Sommerserie: Gemeinsamkeiten von Basler Läckerli und Chemie.

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Dario Pelosi