Lohnerhöhung, dafür im Vollamt arbeiten

Das Parlament der Stadt Zug hat in erster Lesung entschieden: Mitglieder der Stadtregierung sollen künftig keiner Nebenbeschäftigung mehr nachgehen. Dafür sollen sie aber rund 190'000 Franken Lohn pro Jahr erhalten, 30'000 Franken mehr als jetzt.

Im Vollamt arbeiten, dafür mehr Lohn - das gilt bald für die Zuger Stadtregierung.
Bildlegende: Im Vollamt arbeiten, dafür mehr Lohn - das gilt bald für die Zuger Stadtregierung. key

Weiter in der Sendung:

  • Der EV Zug verliert das 1. Playoff-Halbfinalspiel 3:4
  • Wollerau macht dank Steuereinnahmen einen Überschuss
  • Dem Passionsspiel Luzern fehlen noch Helfer

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Marlies Zehnder