Lucerne Festival: Werk und Maestro beeindrucken Publikum

Der italienische Dirigent Riccardo Chailly hat beim Eröffnungskonzert seinen Einstand beim Lucerne Festival als Leiter des Lucerne Festival Orchestra gegeben. Das Publikum zeigte sich beeindruckt - von Chailly am Dirigentenpult, aber auch von der achten Sinfonie von Gustav Mahler.

Ricardo Chailly bei seinem Einstand als Leiter des Lucerne Festival Orchestra.
Bildlegende: Ricardo Chailly bei seinem Einstand als Leiter des Lucerne Festival Orchestra. zvg/Peter Fischli, Lucerne Festival

Weiter in der Sendung:

  • Basejumper am Titlis tödlich verunglückt
  • Wohnwagenbrand im Gotthardtunnel schnell gelöscht
  • Jungwacht- und Blauringleiter aus 27 Ländern treffen sich im Melchtal

Moderation: Thomas Heeb