Luzern bleibt Hauptstandort der Journalistenschule MAZ

Der Stiftungsrat der Schweizer Journalistenschule MAZ hat entschieden: Das MAZ bleibt in Luzern. Das MAZ fühlte sich vom Kanton Luzern brüskiert. Im März dieses Jahres hatte der Kantonsrat den Betriebsbeitrag aus dem Budget 2012 gestrichen.

Weiter in der Sendung:

  • Urner Regierung bleibt trotz Initiative gelassen
  • Brunnen erwartet mehr Verkehr wegen Tunnelsanierung
  • Wirtschaft setzt sich für BIZ Sursee ein

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Christian Oechslin