Luzern sagt dem Zürcher Böögg ab

Der Kanton Luzern hat kurzfristig seine Teilnahme am Sechseläuten abgesagt. Aus Spargründen, heisst es von offizieller Seite. Die Zürcher Zünfte sind überrascht - eine Absage habe es noch nie gegeben.

Das Zürcher Sechseläuten wird 2015 ohne Luzerner Gäste stattfinden.
Bildlegende: Das Zürcher Sechseläuten wird 2015 ohne Luzerner Gäste stattfinden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Luzern sagt Ja zur Naturarena Rotsee
  • Kriens: Nur noch ein Hochhaus beim Eichhof
  • Urner Energieförderung löst Millionen-Investitionen aus
  • Obwaldner Regierungswahlen: Maya Büchi und Albert Sigrist im Bewerbungsgespräch

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Beat Vogt