Luzern verschiebt Verlosung von Marroni-Standplätzen

Im Wettbewerb um Plätze für Marroni-Stände in der Stadt Luzern reagiert die Verwaltung nach Reklamationen von Standbetreibern. Sie verschiebt die Verlosung der geplanten vier Verkaufsorte und prüft, ob sie zusätzliche Plätze anbieten kann.

Marronis sind begehrt bei Passanten und Verkäufern.
Bildlegende: Marronis sind begehrt bei Passanten und Verkäufern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Ingenbohl macht vorsorglich Einsprache beim Axen-Ausbau
  • Arbeitslosenzahlen in der Zentralschweiz bleiben relativ tief
  • Unfälle in Luzern sorgen für Rückstaus im Morgenverkehr