Luzerner CVP nominiert Guido Graf

Die Luzerner CVP will mit Guido Graf den Sitz ihres zurücktretenden Regierungsrates Markus Dürr verteidigen. Der 51-jährige Guido Graf aus Pfaffnau ist langjähriger Kantonsrat und seit 2003 führt er dort die CVP-Fraktion.

Weiter in der Sendung:

  • Übernahme der Stewo in Wolhusen abgeschlossen
  • Pauschalbesteuerung: Nidwaldner Finanzdirektion wehrt sich gegen Vorwürfe

Beiträge

  • Guido Graf soll Nachfolger von Regierungsrat Dürr werden

    Die Luzerner CVP nominiert den Pfaffnauer Guido Graf für die Nachfolge ihres zurücktretenden Regierungsrates Markus Dürr.  Der 51-jährige Guido Graf ist langjähriger Kantonsrat und seit 2003 führt er dort die CVP-Fraktion.

    Beat Vogt

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Peter Portmann