Luzerner Einzelrichter mit mehr Kompetenz ausstatten

Dies schlägt der Luzerner Regierungsrat in seinem Entwurf zur Teilrevision des Justizgesetzes vor. Einzelrichter der erstinstanzlichen Gerichte sollen in Straffällen mehr Entscheidungskompetenzen erhalten. Die Verfahren sollen dadurch kürzer und günstiger werden.

Luzerner Regierung will mehr Kompetenzen für Einzelrichter
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung

  • Sicherheit im Gotthard-Basistunnel
  • Brand zerstört Zimmerei in Ebersecken

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Tuuli Stalder