Luzerner Internet-Nutzung: Aufsicht nur teilweise zufrieden

Die Luzerner Regierung will die Internet-Nutzung in der Kantonsverwaltung genau unter die Lupe nehmen, nachdem ein Bericht einen übermässigen privaten Gebrauch gerügt hat. Die Präsidentin der parlamentarischen Aufsichtskommission ist damit nur teilweise zufrieden; es brauche auch klare Sanktionen.

Die Luzerner Regierung will das private Surfen unter die Lupe nehmen.
Bildlegende: Die Luzerner Regierung will das private Surfen unter die Lupe nehmen. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Urner Regierung ist mit der Steuerstrategie des Kantons zufrieden.
  • Bei einem Segelbootunfall auf dem Urnersee kommt ein Mann ums Leben.

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Karin Portmann