Luzerner Kantonschemiker warnt vor Hanfprodukten

In seinem Jahresbericht weist der Luzerner Kantonschemiker auf die Gefahren der sogenannt legalen Hanfprodukte hin. Produkte, die den sogenannten legalen Hanf enthalten, seien keine Heilmittel, auch wenn sie als schmerzlindernd oder entzündungshemmend angepriesen werden.

Cannabisprodukte ohne THC
Bildlegende: Auch wenn die Produkte legal sind, sollen sie nicht als Medikament verwendet werden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Wohnbaugenossenschaft will 25 Millionen im Weinbergliquartier in Luzern investieren
  • Die Stadt Luzern vergibt Sportpreis an Organisation
  • Luzerner Polizei erwischt zwei Drogendealer auf frischer Tat

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Christian Oechslin