Luzerner Kantonsrat will Verwaltung länger arbeiten lassen

Der Luzerner Kantonsrat hat am Dienstag den Sparkurs der Regierung bestätigt, was die Massnahmen beim Personal betrifft. Das Parlament hat die Verlängerung der Arbeitszeit für die Verwaltung und die Lehrpersonen bestätigt und das Dienstaltersgeschenk gestrichen.

Der Luzerner Kantonsrat unterstützt Sparmassnahmen beim Personal.
Bildlegende: Der Luzerner Kantonsrat unterstützt Sparmassnahmen beim Personal. zvg/Kanton Luzern

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Uri schafft eine Ombudsstelle, die bei Konflikten zwischen Bürgern und Behörden vermittelt
  • Im Kanton Obwalden können die Schulen alle Lehrerstellen besetzen

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Thomas Heeb