Luzerner Pensionierte sollen länger arbeiten können

Im Kanton Luzern sollen Staatsangestellte, die nach Erreichung des Pensionsalters weiterarbeiten wollen, leichter alsheute weiterbeschäftigt werden können. Der Kantonsrat hat am Montag mit 78 zu 16 Stimmen ein entsprechendes Postulat überwiesen.

Luzerner Kantonsangestellte sollen bis 70 arbeiten können
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Sicherheitsmassnahmen für die A8 im Kanton Obwalden sorgt für Gesprächsstoff

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Thomas Heeb