Luzerner Pfarreien sollen enger zusammenrücken

Das Bistum Basel will die Seelsorge in den Kantonen neu strukturieren. Im Kanton Luzern sollen die rund 100 Pfarreien zu 25 Pastoralräumen zusammengefasst werden.

Weiter in der Sendung:

  • Massnahmen für bessere Luft im Kanton Obwalden
  • Geld für Förderung von Hausarztpraxen im Kanton Schwyz
  • Korporationsvertrag für Ausbau von Steinbruch in Attinghausen

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Andrea Keller