Luzerner Polizei fahndet nach Mann nach Banküberfall in Meggen

Ein Räuber war maskiert und forderte von den Angestellten Geld. Er flüchtete anschliessend zu Fuss in unbekannte Richtung. Verletzt wurde beim Überfall niemand. Der gesuchte Mann ist zwischen 50 und 70 Jahre alt.

Maskierter Mann fordert Geld in einer Bank.
Bildlegende: Der maskierte Mann betrat kurz vor 10 Uhr die Bank. zvg/Luzerner Polizei

Weiter in der Sendung:

  • Vandalen wüten in Gartenausstellung in Willisau
  • Neu eröffnete Bergbahnen ziehen Leute in Massen an

Moderation: Julia Stirnimann, Redaktion: Christian Oechslin