Luzerner Regierung legt höchst umstrittenes Budget vor

Das Budget 2017 des Kantons Luzern rechnet mit einem Defizit - trotz Sparmassnahmen und höheren Steuern. Gegen das heute präsentierte Budget zeichnet sich Widerstand von vielen Seiten ab.Finanzdirektor Marcel Schwerzmann ist dennoch optimistisch, dass das Parlament das Budget bewilligen wird.

Finanzdirektor Marcel Schwerzmann präsentiert das Budget
Bildlegende: Finanzdirektor Marcel Schwerzmann präsentiert das Budget Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Mit der Erweiterung des Gletschergarten geht es vorwärts - die Stiftung hat die Baufreigabe beschlossen.
  • Im luzernischen Schlierbach soll es bald wieder Handyempfang geben.
  • Am Samstag öffnet die 45. Zuger Messe ihre Tore.
  • Eine Rechtsschule für Laien in Luzern.

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Miriam Eisner