Luzerner Richtplan mit umstrittenen Villenzonen

 Luzern will sich als Kultur-Kongress-Tourismus und Wohnkanton präsentieren. Dies ist im Richtplan 2009 festgelegt. Die Luzerner Regierung sieht dafür auch Villenzonen vor, welche die Gemeinden schaffen können. Gegen solche Villenzonen sind SP und die Grünen.

 Weiter in der Sendung:

  • Gast zum Jahresende: Joana Filippi, Leiterin Amt für Wirtschaft Kanton Schwyz

Beiträge

  • Auch Luzern will Reiche, aber anders

    Die Luzerner Regierung will das Bauen an attraktiven Wohnstandorten und an exklusiven Wohnlagen ermöglichen. Vorgesehen ist dies im Entwurf zum Richtplan 2009, den sie dem Kantonsparlament vorlegt. Die Linke kündigt Widerstand an.

    Peter Portmann

  • Joana Filippi über die Wirtschaft im Kanton Schwyz

    Die Wirtschaft und vor allem die Wirtschaftskrise war in diesem Jahr das bestimmende Thema. Auch in der Zentralschweiz mussten einige Firmen Kurzarbeit einführen oder gar Mitarbeiter entlassen.

    Joana Filippi die Leiterin des Amtes für Wirtschaft im Kanton Schwyz äussert sich im Gespräch zum Wirtschaftsleben ihres Kantons.

    Dario Pelosi

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Tuuli Stalder