Luzerner Sinfonieorchester will eigene Heimstätte bauen

Das Luzerner Sinfonieorchester LSO will auf dem Südpol-Areal ein Probehaus realisieren. Kostenpunkt: 8 Millionen Franken.

Beim Südpol soll ein neues Probehaus entstehen
Bildlegende: Beim Südpol soll ein neues Probehaus entstehen Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Stadt Zug steckt ihren Rechnungs-Überschuss in die Steuerausgleichseserven
  • Sika-Erben klagen erneut gegen Verwaltungsrat

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Christian Oechslin