Luzerner SP Stadträtin Ursula Stämmer tritt zurück

Die Luzerner Stadträtin und Bildungsdirektorin Ursula Stämmer (SP) tritt bei den Erneuerungswahlen 2016 nicht mehr an. Die 56-Jährige hat am Freitag an der Generalversammlung ihrer Partei bekannt gegeben, nach 16 Jahren aus der Stadtregierung auszutreten.

Ursula Stämmer nach ihrer letzten Wahl im Jahr 2012.
Bildlegende: Ursula Stämmer nach ihrer letzten Wahl im Jahr 2012. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Tamilmandram - das tamilische Kulturzentrum der Region Luzern ist 25 Jahre alt

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Mirjam Breu