Luzerner Stadtpräsident muss in den zweiten Wahlgang

Bei den Stadtratswahhlen wurden die bisherigen Stadträte Martin Merki (FDP) und Adrian Borgula (Grüne) wurden bestätigt. Der neue Kandidat Beat Züsli (SP) schaffte den Sprung in den Luzerner Stadtrat auf Anhieb.

Ernüchterung bei Luzerns Stadtpräsident.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Luzerner Stadtparlament rückt leicht nach links